Prüfungen

Nach Erlernen jeder Unterrichtsstufe besteht die Möglichkeit, eine Examination, einen Solo Performance Award oder einen Class Award vor Prüfern der Royal Academy of Dance® abzulegen.

Prüfungen in der Ballettschule Grabbe

Die Prüfungen bieten jungen Tänzern die Chance, anerkannte Qualifikationen zu erlangen, die für eine Laufbahn im Bereich des Tanzes ebenso hilfreich wie im späteren Leben wertvoll sind, wenn es um die weitere Karriereplanung geht. Sie geben den Schülern, genauso wie Eltern und Lehrkräften, einen Nachweis über die Arbeit im Ballettunterricht. Außerdem wird ihnen das Erfolgserlebnis einer gut bestandenen Prüfung ermöglicht.

Jedes Jahr nehmen unsere Schülerinnen und Schüler mit großem Erfolg an den Prüfungen im Graded- und Vocational Graded-Lehrplan teil. Die Teilnahme daran ist jedoch jedem Schüler freigestellt und nicht Voraussetzung für das Aufsteigen in die nächste Klasse. Unsere Ballettschule ist ein registriertes Prüfungsstudio der RAD®. Auch die Prüfungen im Vocational-Grades-Lehrplan können in unserer Schule abgelegt werden.

Bewertungssystem

0 - 39 PunkteUnclassifiedNicht bestanden 

40 - 54 Punkte

PassBestandenBronze
55 - 74 PunkteMeritGut bestandenSilber
75 - 100 PunkteDistinctionMit Auszeichnung bestandenGold

Bitte informieren Sie sich auch über das Prüfungssystem der RAD® auf folgenden Webseiten:

Royal Academy of Dance gGmbH Deutschland/Österreich/Schweiz:
www.royalacademyofdance.de

Royal Academy of Dance London:
www.rad.org.uk